Terra Luna in Wahrheit ein Exit-Scam? UST Debakel wird Thema beim G7-Gipfel

von Bitcoin-Bude.de, 18.05.2022, 11:40 Uhr

Am 7. Mai kontrollierte der Luna Foundation Guard (LFG) einen Reservefonds in Höhe von 3,1 Milliarden US-Dollar. Das meiste davon hielt er in BTC und mauserte sich damit zu einem der größten Halter von Bitcoin. Gut eine Woche später war dieser sehr ansehnliche Fonds von Terra Luna auf nur noch 87 Millionen US-Dollar geschrumpft.

Der Untergang von Terra Luna passierte schnell und schockte das gesamte Krypto-Ökosystem. Nachdem die UST Coin als Stablecoin seine Parität zum US-Dollar verlor, löste er aufgrund der Wechselbeziehung zu der LUNA Coin eine Hyperinflation bei dem nativen...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo