Terroristen als Friedensbringer

von Rubikon.news, 01.05.2017, 13:45 Uhr

Ein Jahr lang weilte der Franzose Pierre Le Corf im syrischen Aleppo, um dort humanitäre Hilfe zu leisten. Nach der Befreiung Ost-Aleppos von al-Qaida im Dezember 2016 drehte er einen Kurzfilm über die Hauptzentrale von Jabhat al-Nusra und entdeckte eine traute Gemeinsamkeit mit der Weißhelm-Truppe. Und: Durch Primärquellen wie diese können wir unter anderem sehen, wo millionenschwere Hilfen der Vereinten Nationen landeten.


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo