Nachrichten-Fabrik

Anzeige

Tesla-Aktie eine Woche nach den jüngsten Horror-Zahlen, Daimler mit hohen Rückstellungen

von Finanzmarktwelt.de, 13.02.2018, 15:49 Uhr

Bei der Tesla-Aktie lautet das Spiel mal wieder „Same procedure as last quarter“. Die Quartalszahlen, die Tesla letzten Mittwoch präsentierte, waren mal wieder Horror. Verlust verfierfacht uvm. Das laufende Jahr solle ein „transformatives Jahr“ werden, so Tesla. Wenn man diese Formulierung schon benutzt, brennt es intern womöglich lichterloh!

Aber gut, auch das ist nichts Neues. Neu ist nur, dass der überschwängliche Optimismus von Elon Musk ausgeblieben ist. Wie aktuell zu hören ist, vergrault Tesla gerade seine Kunden außerhalb der USA. Denn die US-Kunden sollen...

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo