The Modern Monetary Theorie und die Linke

von Faktum-Magazin.de, 26.05.2020, 14:40 Uhr

Die Linke oder sagen wir mal einige an Ökonomie interessierte Teile von ihr, sind offenbar der Meinung, die aktuelle Schuldenpolitik könne mehr oder weniger folgenlos weiterhin betrieben werden, um das desolate Europa irgendwie zu retten. Irgendwie! Worum geht es eigentlich? Es geht um die Frage des unterstellt hohen Risikos der aktuellen Finanz und Geldpolitik der Bundesregierung, im Zusammenwirken mit der zweiten Frage, ob diese aus einer vermeintlich linken Sicht zu begrüßen ist, wobei vorab zu klären wäre, in wie weit sich uns das Szenario kategorial erschließt bzw. erschließen ...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo