Thesaurierende Fonds und ETFs als Geldanlage

von Erfolg-Magazin.de, 26.08.2019, 11:20 Uhr

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, neues Vermögen aufzubauen. Eine Variante sind thesaurierende Fonds, bei denen die Erträge allerdings nicht regelmäßig benötigt werden sollten. Normalerweise wird das Geld bei den Fonds in Wertpapieren investiert, sodass es zu regelmäßigen Dividenden kommt. Bei der Thesaurierung wird das Geld dagegen erneut angelegt, wobei es nicht nur klassische Fonds, sondern auch ETFs sein können.

 

Unterschied ausschüttender und thesaurierender Fonds

Wer sich für Fonds in Wertpapieren entscheidet, kann zwischen zwei verschiedenen Kategorien wählen.

  • Bei...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo