Thomas Cook-Pleite: Die Steuerzahler zahlen für Probleme völlig fremder Personen

von Finanzmarktwelt.de, 11.12.2019, 13:09 Uhr

Es ist die aktuelle Meldung, die hunterttausende deutsche Pauschal-Urlauber zum Jubeln bringen dürfte. Eine populistische Maßnahme, so möchte man es sagen. So titelt heute ganz aktuell der Spiegel „Bundesregierung will Thomas-Cook-Urlaubern finanziell helfen“. Bei der BILD ist auch die Rede davon, dass die Bundesregierung die Pauschalurlauber entschädigen wird. Wer nicht in der Materie drin steckte, hier nochmal in Kurzfassung der Sachverhalt. Nach der Pleite von Thomas Cook stellte sich heraus, dass die Deckungszusage der Reiseversicherung „Zurich“ nur einen winzigen Teil der...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo