Tolle Sache: Diese zwei Konzerne können mit regelmäßigen Dividendenerhöhungen punkten!

von Fool.de, 20.10.2020, 09:26 Uhr

Früher war alles besser. Diesen Spruch hat bestimmt jeder in seinem Leben schon einmal gehört. Und wenn es um Zinsen für Sparguthaben geht, kann man hier durchaus zustimmen. Denn schon seit geraumer Zeit gibt es keine nennenswerte Rendite mehr mit Geld auf Spar- oder Tagesgeldkonten zu erwirtschaften. Ganz im Gegenteil. Viele Banken gehen mittlerweile nämlich dazu über, sogenannte Verwahrentgelte bzw. Strafzinsen zu verlangen.

Doch glücklicherweise gibt es ja Alternativen. Man könnte sein Kapital zum Beispiel in Aktien investieren. Und hier bevorzugt in Titel von Unternehmen, die...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo