Top-Analyst erklärt – deswegen sind Kryptowährungen noch nicht Mainstream

von Coinkurier.de, 16.06.2020, 16:47 Uhr

Der bekannte Top-Blockchain-Analyst, Qiao Wang, der sich bereits seit 2012 mit Kryptowährungen befasst, gab einige Gründe bekannt, warum es eine unzureichende Masseneinführung dezentraler Technologien gibt. Wie Wang erklärt, steckt der Blockchain- als auch der Kryptosektor im Allgemeinen noch in den Kinderschuhen. Aus diesem Grund kann die Codebasis von dezentralen Produkten als “Low-Level” bezeichnet werden. Theory


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo