Top-Anwalt von Binance verlässt die Kryptobörse, folgt CEO Zhao nach?

von CryptoMonday.de, 23.10.2021, 22:07 Uhr

Nach nur sieben Monaten hat Christopher Robins, Chefsyndikus von Binance.US, seinen Posten aufgegeben. Das berichtet CoinDesk. Er behält dabei eine Teilzeitstelle im Unternehmen. Ein Sprecher der Firma sagte:

Chris war eine der treibenden Kräfte bei der Zusammenstellung unseres führenden Rechtsteams. Im Namen von Binance.US und unseren Kunden bedanken wir uns für seine vergangenen sowie anhaltenden Bemühungen.

In den letzten Monaten sah sich die nach Handelsvolumen größte Kryptobörse der Welt mit regulatorischen Hürden auf der ganzen Welt konfrontiert, die sie in Richtung einer...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo