Tourismus in El Salvador steigt trotz Bitcoin Bärenmarkt

von Coinkurier.de, 05.08.2022, 15:19 Uhr

El Salvador war das erste Land, das Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel eingeführt hat. Obwohl es viele pessimistische Vorhersagen über die Auswirkungen auf die Nation gab, scheinen sich die Dinge in einer entgegengesetzten Richtung zu bewegen.

Die Tourismusbilanz von El Salvador hat für die erste Jahreshälfte 2022 einen enormen Anstieg gezeigt. Laut Regierungsdaten verzeichnete das Land einen Anstieg von 82,8% in diesem Jahr mit bis zu 1,1 Millionen Besuchern.

Als Land, das BTC im Rahmen seiner Ausschreibung verwendet, sollten sich die Auswirkungen des Preises auf solche Daten...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo