Trotz Coronakrise: Hier kommen zwei Unternehmen, die in diesem Jahr ihre Dividende angehoben haben!

von Fool.de, 28.05.2020, 08:46 Uhr

Wer in diesen Zeiten risikolos sein Geld auf der Bank anlegt, wird zwar optisch keinen Verlust bemerken, doch er wird auch keinen Zuwachs bekommen. Denn aufgrund der Zinspolitik der Europäischen Zentralbank sind hier keine messbaren Renditen mehr einzufahren. Und wenn die durch das Coronavirus verursachte Rezession tatsächlich so schlimm wird wie gedacht, dann könnten die Zinsen sogar noch weiter in den negativen Bereich fallen.

Immer mehr Anleger setzen daher verstärkt auf Aktien von Unternehmen, die regelmäßig eine Dividende zahlen. Mit den Ausschüttungen lässt sich nämlich ähnlich wie...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo