Tsunami-Alarm nach 7,9-Beben vor der Alaska-Küste

von Amerikareport.de, 23.01.2018, 13:16 Uhr

Für die gesamte US-Westküste wurde eine Tsunami-Warnung ausgerufen nach einem extrem starken Seebeben der Stärke 7,9 280 Kilometer vor der Alaska-Küste. In Küstenregionen des US-Staates heulten die Sirenen, auch Einwohner in den Bundesstaaten Washington, Oregon und Kalifornien wurden mit Warnungen am Handy alarmiert. In San Francisco waren Menschen aufgefordert worden, höher gelegene Orte aufzusuchen. Das ...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo