Türkei 1700 Tote: Türkische Polizei verhaftet Mitplaner des Tikrit-Massakers

von NEX24.news, 05.06.2021, 16:55 Uhr

Ein mutmaßlicher IS-Terrorist, der 2014 am „Spyker-Massaker“ (Massaker von Tikrit) im irakischen Tikrit beteiligt gewesen sein soll, wurde von der türkischen Polizei in der Stadt Bolu festgenommen. Dem irakischstämmigen Arkan Taha Ahmad wird vorgeworfen, im Juni 2014 an der Erschießung von vermutlich 1.700 irakischen Soldaten beteiligt gewesen zu sein. Die irakischen Rekruten wurden zunächst als Geiseln genommen, verschleppt und anschließend von einem Erschießungskommando der IS-Terroristen hingerichtet.

Die Extremisten sollen die Soldaten perfide nach Gruppen getrennt sowie die...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo