Türkei Istanbul: Hagia Sophia soll wieder eine Moschee werden

von NEX24.news, 10.07.2020, 18:10 Uhr

Ankara – Istanbuls Hagia Sophia soll wieder eine Moschee werden. Ein Gericht hat eine Kabinettsentscheidung von 1934, die aus der zuvor als Moschee geführten Hagia Sophia ein Museum machte, für ungültig erklärt.

Das Oberste Verwaltungsgericht in der Türkei hat den Status eines Museums aberkannt. Stattdessen kann der Kuppelbau, der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, für muslimische Gottesdienste genutzt werden, hieß es in der Gerichtsentscheidung, berichtet die Tagesschau unter Berufung auf die Nachrichtenagentur Anadolu.

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan bestätigte die...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo