Türkische Lira steigt nach aktueller Zinsentscheidung in Ankara

von Finanzmarktwelt.de, 12.06.2019, 13:12 Uhr

Die Türkische Zentralbank hat ganz aktuell entschieden den Leitzins unverändert bei 24,0% zu belassen. Die türkische Lira steigt daraufhin ein wenig an. USDTRY fällt von 5,81 auf 5,78. EURTRY fällt von 6,58 auf 6,55. Die verknappende Geldpolitik habe die Eindämmung der Inflation unterstützt, so die Zentralbank aktuell. Auch verliert sie in ihrem Statement kein Wort darüber, dass in den nächsten Wochen oder Monaten eine Zinssenkung anstehen könnte. Der Markt hatte für heute den Verbleib bei 24,0% erwartet, aber glaubte bis jetzt an eine Zinssenkung im Juni.

Das aktuelle...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo