Uber kündigt eine einmalige Finanzspritze von 182 Mio. £ an, um Fahrer wieder zur Arbeit zu bringen

von Invezz.com/de, 08.04.2021, 12:01 Uhr

Uber Technologies Inc. (NYSE: UBER) kündigte am Mittwoch eine einmalige Finanzspritze im Wert von 182 Mio. £ an – ein Schritt, von dem das Unternehmen erwartet, dass er dabei helfen wird, die ersten Fahrer an Bord zu holen und die bestehenden wieder auf die Straße zu bringen. Die Ankündigung des Ride-Hailing-Unternehmens kommt zu einem Zeitpunkt, an dem die Staaten beginnen, Impfstoffe einzuführen und die mit COVID-19 verbundenen Einschränkungen zu lockern.

Uber-Aktien eröffneten am Dienstag bei 42,17 £ an der Börse und schlossen die reguläre Sitzung niedriger bei 41,43 £....



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo