Uber: Verlust steigt um 135% – in 3 Monaten 5,2 Milliarden Dollar verbrannt

von Finanzmarktwelt.de, 09.08.2019, 09:35 Uhr

Die Quartalszahlen von Uber wurden gestern nach Marktschluss veröffentlicht. Hier die wichtigsten Kennzahlen.

Der Umsatz liegt bei 3,17 Milliarden Dollar (Vorjahresquartal 2,77/erwartet 3,3). das ist im Jahresvergleich ein Wachstum von nur 14%. Das ist wohl grundsätzlich bei einem „aufstrebenden“ Unternehmen ein schlimmeres Problem als die nun folgenden Verlustzahlen?

Der Verlust liegt nämlich bei 4,72 Dollar pro Aktie (Vorjahresquartal -2,01/erwartet -3,1). In drei Monaten hat Uber 5,2 Milliarden Dollar verbrannt. Was für eine Leistung! Zur „Ehrenrettung“ von Uber muss man aber...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo