UBS sieht weniger Kurspotenzial für BASF

von Kapitalmarktexperten.de, 21.06.2019, 13:07 Uhr

Etwas eingetrübt hat sich der Blick der Analysten der Schweizer Großbank UBS auf Aktien des Chemiekonzerns BASF. Grund dafür ist eine Reise nach China, die UBS-Analyst Andrew Stott verdeutlich hat: …wie stark die Branchenkapazitäten in der Petrochemie derzeit wüchsen. Hinzu komme aktuell die Nachfrageschwäche. All das zusammen dürfte die Gewinnmargen



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo