UN-Bericht: Dramatisches Artensterben weltweit – Der Totalausfall der Bundesregierung

von Neopresse.com, 16.05.2019, 12:20 Uhr

Durch den jahrelangen massiven Einsatz von Pestiziden und dem Anbau von Monokulturen verschwinden weltweit nicht nur immer mehr Bienen und Insekten – auch andere Tierarten sind zunehmend vom Aussterben bedroht. In einem dramatischen Bericht zeigten die Vereinten Nationen jetzt auf, dass die Zahl der Arten weltweit drastisch abnimmt – Schuld daran ist der Mensch. Die

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo