Ungeimpfte sollen bald keine Verdienstausfall-Entschädigung bei Quarantäne erhalten

von Oliver-Krautscheid.org, 21.09.2021, 20:44 Uhr

BERLIN. Ungeimpfte Beschäftige in Quarantäne müssen damit rechnen, auf einen Teil ihres Lohnes verzichten zu müssen. Arbeitgeber sollen für diesen Fall spätestens ab dem 11. Oktober 2021 keine staatliche Entschädigung mehr für den Verdienstausfall erhalten.

Das geht aus einem Beschlussentwurf zu dem Treffen der Gesundheitsminister am Mittwoch hervor, der dem Handelsblatt vorliegt. Demnach sollen die Länder spätestens ab dem 11. Oktober „denjenigen Personen keine Entschädigung mehr gewähren, die als Kontaktpersonen oder Reiserückkehrer aus einem Risikogebiet“ bei einer...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo