Uniper-Aktie: Drama geht weiter – zurück in den Keller?

von , 24.11.2022, 08:46 Uhr

Die wilde Achterbahnfahrt bei der Uniper-Aktie (WKN: UNSE01) geht weiter. Vom Hoch am Dienstag bei 8,55 € hat das Papier binnen 48 Stunden schon wieder extrem abgegeben. Heute geht es mit -11% auf 5,58 € erneut eine Etage tiefer. Wie sollten sich Anleger jetzt verhalten?

Uniper erzeugt Strom aus Kohle und Gas und zählt zu den drei größten Gashändlern in Deutschland. Der Düsseldorfer Konzern ist 2016 durch Abspaltung aus dem Essener Energiekonzern E.ON entstanden. Seit März 2020 gehört das Unternehmen mehrheitlich dem finnischen Energiekonzern Fortum, doch der Bund übernimmt...


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo