Untersucht die SEC Elon Musk’s Dogecoin Tweets?

von Coinkurier.de, 26.02.2021, 10:26 Uhr

Es kursieren Gerüchte, dass die SEC gegen den Tesla-CEO Elon Musk ermittelt, weil er auf Twitter für Dogecoin geworben hat. Tesla-CEO Elon Musk wird möglicherweise von der US-Börsenaufsichtsbehörde wegen Tweets untersucht, in denen er Dogecoin bei Kryptowährungsanlegern beworben hat. Während es keine offizielle Stellungnahme von Musk oder der Finanzaufsichtsbehörde gibt, behaupten Quellen, die mit der


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo