US-Notenbank: Bilanzsumme der Fed explodiert auf 7 Billionen US-Dollar

von Finanzmarktwelt.de, 19.05.2020, 10:00 Uhr

Noch schneller als während der Weltfinanzkrise rotiert die digitale Notenpresse der US-Notenbank und bläst die Bilanz der Fed auf fast 7 Billionen US-Dollar auf. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Bilanzsumme in den zweistelligen Billionenbereich vordringt.

Die Bilanz der US-Notenbank steigt um 80 Prozent in nur 12 Monaten

Bis vor Kurzem galt die Zeit während und nach der Finanzkrise 2008 ff. als die aggressivste geldpolitische Phase seit dem Zweiten Weltkrieg. Doch das, was sich derzeit bei der US-Notenbank (Federal Reserve) abspielt, stellt die Geldpolitik im Zuge der...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo