US-Senatoren fordern Facebook auf, das Pilotprojekt für Krypto-Wallets einzustellen

von CryptoMonday.de, 23.10.2021, 19:16 Uhr

Fünf US-Senatoren haben einen Brief an Mark Zuckerberg geschrieben. Darin bitten sie den CEO und Gründer von Facebook, Pläne des Unternehmens zur Einführung einer eigenen Kryptowährung auszusetzen. Die Gesetzgeber erklärten, dass man dem Unternehmen bei der Verwaltung von Kryptowährungen nicht trauen könne. Das liegt daran, dass das Risikomanagement und der Schutz von Verbraucher unzureichend sind.

Dieser Brief wurde nach dem Start von Facebooks neuer digitaler Wallet Novi verfasst. Dabei handelt es sich um einem „kleinen Pilotprojekt“ des sozialen Netzwerks. Coinbase, eine an der...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo