USD/CHF-Prognose: Abwärtsdruck bleibt vorerst bestehen

von , 02.01.2022, 16:17 Uhr

Das USD/CHF-Paar verzeichnete im Jahr 2021 eine gemischte Performance, während sich die Weltwirtschaft von der Pandemie erholte. Das Paar fiel im Januar zunächst auf 0,8755 und stieg dann auf ein Jahreshoch von 0,9472, was einem Anstieg von 8,7% entspricht. Derzeit liegt es bei 0,9121 und damit etwa 3,72% unter dem Höchststand im Jahr 2021.

SNB-Interventionen

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) war in Bezug auf ihre Währungsinterventionen ein wichtiger Ausreißer unter den großen Zentralbanken. Die Bank, die den Franken für überbewertet hält, setzte ihre Interventionen durch den...


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo