Vergiss BASF, darum ist Fresenius jetzt die attraktivere DAX-Dividendenaktie!

von Fool.de, 16.07.2020, 09:01 Uhr

Die Aktien von BASF (WKN: BASF11) und Fresenius (WKN: 578560) gehören zu den DAX-Dividendenaktien. Zunächst konnte man denken, dass die Anteilsscheine des Chemiekonzerns jetzt attraktiver erscheinen. Vor allem mit Blick auf die Ausschüttungen.

Rein oberflächlich betrachtet zahlt die Aktie von BASF schließlich bedeutend mehr aus: Im Rahmen der diesjährigen Dividendensaison sind 3,30 Euro ausgeschüttet worden, die bei einem aktuellen Aktienkurs von 51,22 Euro (14.07.2020, maßgeblich für alle Kurse) einer Rendite in Höhe von 6,44 % entsprechen. DAX-Dividendenaristokrat Fresenius kommt...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo