Vergiss Gold und Bitcoins: Im Crash machten diese Aktien dich eher reich!

von Fool.de, 16.06.2020, 08:29 Uhr

In Krisenzeiten möchten sich viele Anleger am liebsten nur noch verstecken und nichts mehr hören oder sehen. Die täglich in den Nachrichten erscheinenden Horrormeldungen sowie stark fallende Kurse sind eine wahre Belastungsprobe für die Nerven.

Viele Anleger halten der Belastung nicht stand und verkaufen aus Angst vor weiteren Kursverlusten. Dabei wäre genau diese Handlung im Coronacrash 2020 falsch gewesen.

Entgegen der Meinung vieler Crash-Propheten erholte sich der Markt deutlich schneller, als viele es erwartet hatten. Vor gut drei Monaten, Mitte März 2020, befanden wir uns nämlich in...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo