Verliert Oracle sein Mojo?

von Fool.de, 12.01.2018, 13:00 Uhr

Sollten sich die Gerüchte als wahr erweisen, könnten einige wichtige Kunden von Oracle (WKN:871460) kurz vorm Abschied stehen.

The Information meldete am 2. Januar, dass sowohl Amazon (WKN:906866) als auch Salesforce (WKN:A0B87V) aktiv daran arbeiten, die proprietäre Oracle-Datenbank in ihrem Betrieb durch Open-Source-Alternativen zu ersetzen.

Das ist im Moment nur ein Gerücht, und mindestens ein professioneller Analyst behauptet bereits, dass die Geschichte wie „Fake News“ klingt. Aber Foolische Investoren wollen nie unvorbereitet erwischt werden, und wir sollten erkennen, was...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo