Verrückter Goldmarkt: Das geschah an der US-Terminbörse!

von Goldreporter.de, 19.04.2020, 10:51 Uhr

Erstmals seit sieben Wochen ist der Open Interest im Handel mit Gold-Futures an der US-Warenterminbörse wieder gestiegen. Deutlich weniger Händler beantragten physische Auslieferung. Der Goldpreis an der COMEX weicht aber weiter von den Spotkursen ab.


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo