Vonovia-Aktie: 56,4 % für Enteignung

von Fool.de, 27.09.2021, 14:26 Uhr

Bei der Vonovia-Aktie (WKN: A1ML7J) gibt es so manches Thema, das derzeit die Aktie bewegt. Natürlich in erster Linie der mögliche Deal mit der Deutsche Wohnen. Aber eben auch eine Enteignungsproblematik, die insbesondere den heißen Immobilienmarkt von Berlin regelmäßig trifft.

Im Rahmen einer ersten Übereinkunft haben Vonovia und Deutsche Wohnen ca. 15.000 Wohneinheiten an Berlin verkauft. Möglicherweise ein Momentum, das etwas Luft aus der Materie entwichen ließ. Trotzdem gibt es Initiativen, die dem Glauben folgen, dass man mit diesem Schritt in Richtung Planungswohnwirtschaft und...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo