Vonovia-Aktie im Übernahmepoker: Kommen 60 Euro auf den Tisch?

von Fool.de, 06.08.2021, 09:34 Uhr

Bei der Vonovia-Aktie (WKN: A1ML7J) läuft der Übernahmepoker weiter. Der DAX-Wohnimmobilienkonzern möchte weiterhin die Deutsche Wohnen (WKN: A0HN5C) übernehmen. In einem neuen Anlauf hat das Management jetzt einen Euro mehr geboten. Mit einem Übernahmepreis in Höhe von 53 Euro je Aktie und einer dadurch faktisch verlängerten Frist hoffen die Verantwortlichen, endlich Vollzug melden zu können.

Allerdings gibt es auch Kritik bei dem Deal. Womöglich sogar hinsichtlich eines zu geringen Angebots. Riskieren wir heute einen Blick auf die Vonovia-Aktie, den möglichen Zukauf der Deutsche Wohnen...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo