VW-Aktie: Gewinne sprudeln, Sorgen wachsen

von Sharedeals.de, 04.05.2022, 09:21 Uhr

Chip-Krise? Ukraine-Krieg? Volkswagen (WKN: 766403) fährt diesen Problemen offenbar einfach davon. Im ersten Quartal hat der Wolfsburger Autobauer zwar weniger Fahrzeuge verkauft, aber seinen Gewinn im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppelt. Die VW-Aktie (Stämme) kommt allerdings nicht wirklich vom Fleck, sie hat sogar seit Jahresbeginn rund -22% eingebüßt. Bleibt das Papier trotz wachsender Sorgen ein sicheres Investment?

Die Volkswagen AG ist nach generiertem Umsatz der weltweit größte Automobilhersteller. Zum Firmenimperium der Wolfsburger gehören Seat, Škoda und Audi sowie die...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo