VW: doppelter Gewinn, aber Sorge um Gas

von Wirtschaft-TV.com, 12.05.2022, 08:30 Uhr

Volkswagen hat im ersten Quartal 2022 trotz eines Verkaufsrückgangs und der Folgen des Ukraine-Kriegs nahezu doppelt so viel verdient wie ein Jahr zuvor. Das Ergebnis nach Steuern stieg im Jahresvergleich von 3,4 auf 6,7 Milliarden Euro, teilte der Dax-Konzern mit. Die Wolfsburger hatten bereits Eckdaten zum Verlauf im Tagesgeschäft vorgelegt. Vor Zinsen und Steuern sowie vor Sondereinflüssen aus der Dieselaffäre stieg das operative Ergebnis von 4,8 auf 8,5 Milliarden Euro.

Dafür waren vor allem Absicherungsgeschäfte verantwortlich, deren Wert angesichts stark anziehender...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo