WarnerMedia plant, 70 Mio. Streaming-Kunden zu erreichen

von Fool.de, 19.06.2019, 09:00 Uhr

AT&Ts (WKN:A0HL9Z) WarnerMedia wird seinen neuen Streaming-Service noch in diesem Jahr einführen, um Disney (WKN:855686), Netflix (WKN:552484) und zahlreichen anderen Unternehmen in dem zunehmend überfüllten Markt Konkurrenz zu machen.

Das Medienunternehmen wird keine Abstriche machen und alles in ein Megabundle werfen: HBO, Cinemax, Warner Bros.-Filme, das Programm von Turner Networks, eine Bibliothek mit Warner-Fernsehinhalten wie „Friends“ und „ER“ und eine Auswahl an exklusiven Originalen. Berichten zufolge zahlen die Verbraucher bei der Einführung des Dienstes monatlich...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo