Warum Axsome Therapeutics Stock in der ersten Jahreshälfte 2019 um 813 % gestiegen ist

von Fool.de, 20.07.2019, 09:45 Uhr

Was bisher geschah

Die Aktien von Axsome Therapeutics (WKN:A2AA7B), einem übersehenen biopharmazeutischen Unternehmen, das 2019 mit einer Marktkapitalisierung von 85 Mio. US-Dollar begann, beendeten das erste Halbjahr im Wert von 858 Mio. US-Dollar. Die Investoren sind dank der möglichen Markteinführung eines Medikaments zur Behandlung resistenter schwerer depressiver Erkrankungen (MDD) an dem Unternehmen interessiert. Nach Angaben von S&P Global Market Intelligence startete die Aktie wie eine Falcon-Heavy-Rakete und verzeichnete in der ersten Jahreshälfte 2019 einen Anstieg von 813,1...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo