Warum die Aktie von Trivago im letzten Monat um 19 % gestiegen ist

von Fool.de, 08.02.2018, 09:56 Uhr

Was ist passiert?

Die Aktien von Trivago (WKN:A2DH0T) bewegten sich im vergangenen Monat höher, offenbar aufgrund des Drucks der Shortseller, da es bei der Hotelbuchungsplattform nur wenige unternehmensspezifische Nachrichten gab. Nach Angaben von S&P Global Market Intelligence beendete die Aktie den Monat mit einem Plus von 19,2 %.

Wie du in der Grafik unten sehen kannst, war es ein volatiler Monat für die Aktie, ohne dass ein klares Thema in den Kursgewinnen sichtbar war:

TRIVAGO. DATEN VON YCHARTS

Was nun?

Aus einer breiteren Perspektive betrachtet, war die...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo