Warum die Anleger Buffetts “stille Warnung” bei Aktien nicht fürchten sollten

von Fool.de, 24.08.2019, 09:05 Uhr

Warren Buffett ist zweifellos einer der größten Investoren aller Zeiten, wenn nicht sogar der größte. Buffett, der seit 1965 seinen Mischkonzern Berkshire Hathaway (WKN:854075) (WKN:A0YJQ2) betreibt, hat bis 2018 bemerkenswerte 20,5 % durchschnittliche jährliche Rendite erzielt. Rechnet man die Leistung des Vorgängerunternehmens Buffett Partnership dazu, das er von 1956 bis 1969 leitete (Berkshire war ursprünglich eine Beteiligung dieses Unternehmens), so ist seine Bilanz noch besser, da die Buffett Partnership eine Bruttojahresrendite von 29,5 % erzielte.

Wenn er also eine Investition...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo