Warum die Drägerwerk-Aktie aktuell der große Gewinner der Krise ist

von Finanzmarktwelt.de, 16.03.2020, 09:30 Uhr

Haben Sie schon mal etwas von dem Lübecker Unternehmen Drägerwerk AG gehört? Das Unternehmen ist als Aktie im SDax notiert. Wo die ganze Börse derzeit crasht, da steigt die Aktie dieses eher unbekannten Unternehmens, das medizinische Apparaturen herstellt. Ende Dezember stand die Aktie noch bei 55 Euro, Freitag Abend bei 58 Euro. Durch die Coronavirus-Krise (hier der aktuellste Stand von Markus Fugmann) ist die Aktie der Drägerwerk AG bisher unbeschadet gekommen. Aber dann, am letzten Freitag wurde publik, dass die deutsche Bundesregierung bei dem Unternehmen 10.000 Beatmungsgeräte...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo