Warum eine höhere Inflation stark unterschätzt wird – Experte mit höchst interessanten Aussagen

von Finanzmarktwelt.de, 29.09.2021, 18:13 Uhr

Seit geraumer Zeit streiten sich die „Gelehrten“ (nennen wir es mal so), ob die Inflation nur vorübergehend ein klein wenig ansteigt, oder ob wir eine richtig deftige Inflation weit höher als 2 Prozent sehen werden. EZB und Fed sind sich in der Außendarstellung eh einig, dass das alles nur vorübergehend ist. Deswegen ist die Zinswende



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo