Warum europäische Aktien auf die Überholspur wechseln

von Finanzjournalisten.de, 27.05.2021, 05:33 Uhr

An den Aktienmärkten ist ein Favoritenwechsel in Gang gekommen: Europäische Aktien haben gute Chancen, ihren langjährigen Rückstand gegenüber den USA aufzuholen.

US-Aktien entwickeln sich oft deutlich besser als europäische Aktien

Es war fast so etwas wie ein ungeschriebenes Gesetz: US-Aktien schlagen europäische Aktien klar aus dem Feld. Seit dem Ende der Finanzkrise 2010 hat der amerikanische S&P 500-Index um rund 219 Prozent zugelegt, der Stoxx Europe 600 (der je 200 große, mittlere und kleine Unternehmen aus 14 europäischen Ländern enthält), dagegen nur um 61 Prozent. Die...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo