Warum viele Aktien von Fluggesellschaften im Dezember abgestürzt sind

von Fool.de, 24.01.2019, 08:00 Uhr

Was bisher geschah

Viele Fluggesellschaften erlebten im Dezember 2018 einen Kurseinbruch. Nach Daten von S&P Global Market Intelligence haben die bekannten Namen American Airlines (WKN:A1W97M) und Delta Air Lines (WKN:A0MQV8) Verluste von 20 % bzw. 17,8 % hinnehmen müssen. Die regionale Airline Hawaiian Holdings (WKN:724567) traf es noch härter und sie beendete den Monat mit 34,2 % unter dem Kurs von Ende November.

Und weiter?

Die branchenweite Talfahrt begann in der ersten Dezemberwoche, als alle Fluggesellschaften die Passagierdaten für den Vormonat meldeten und der...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo