Was meint Warren Buffett mit „Ketten der Gewohnheit“?

von , 03.12.2022, 09:52 Uhr

Ketten der Gewohnheit sind ein interessantes Zitat von Warren Buffett. Wörtlich sagte er einst, dass sie zunächst zu leicht seien, um sie zu spüren. Ehe sie zu schwer werden, als dass man sie noch zerreißen könne. Erneut eine wichtige Metapher, die das Orakel von Omaha hervorgebracht hat.

Vermutlich fällt vielen die Interpretation dieses Zitats nicht sonderlich schwer. Wir alle kennen es. Kleine Gewohnheiten entwickeln sich zu echten Macken oder fixen Verhaltensweisen. Man denke nur an das Rauchen, das sich zu einer Sucht entwickelt. Oder auch das morgendliche Snoozen beim Wecker, das...


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo