Was uns der aktuelle Monatsbericht der EZB zu sagen hat

von Finanzmarktwelt.de, 28.06.2018, 15:40 Uhr

Die EZB hat heute ihren Monatsbericht veröffentlicht. Auf 142 Seiten kann man sich totlesen (wenn man es denn will). Wir haben versucht wichtige von unwichtigen Inhalten zu trennen. Was bleibt übrig nach endlos vielen Statistiken und jede Menge Geschwafel? Unter anderem diese Grafik. Sie bringt ein gutes Verständnis über den Mechanismus von Inflationsauf- und Abschwung in der Eurozone seit dem Jahr 2011.

Öl ist der Retter, nicht die EZB

Dienstleistungspreise in gelb bilden einen festen Sockel konstanter Preissteigerungen. 2014, 2015 und 2016 waren die Preissteigerungen bei...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo