We are overworked and underfucked

von Erfolg-Magazin.de, 14.02.2020, 14:11 Uhr

Vom Leistungsdruck zum Leistungsglück

Dieser Satz – zugegeben etwas krass formuliert – stammt vom österreichischen Psychotherapeuten und Kabarettisten Bernhard Ludwig und er hat sich bei mir irgendwie eingebrannt. Ich glaube, er hat ein Körnchen Wahrheit in sich, dieser Satz, auch wenn er derb ist: Wir arbeiten zuviel und genießen zu wenig das Leben. Wer weiß, wie viele Tage wir dazu noch haben. Mir ist es wichtig, im Beruf Gas zu geben, aber dann auch die Abende oder Wochenenden mit meinen Kindern zu genießen. Und manchmal geht es mit Freunden ins Ausland, wie z.B. vor kurzem...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo