Welchen ETF kaufen? Kriterien für die Auswahl

von ETFS24.de, 30.06.2020, 07:00 Uhr

Vorteile von ETFs

Im Gegensatz zu aktiv gemanagten Indexfonds haben ETFs einige Vorteile. Sie werden ohne Ausgabeaufschlag gehandelt und zeichnen sich durch geringe Kosten aus. Der Emittent erhebt eine Gesamtkostenquote, die sich von 0,05 bis 1,20 Prozent erstrecken kann und einmal jährlich fällig ist. Zusätzlich musst Du eine Handelsplatzgebühr zahlen, wenn Du Anteile an einem ETF mit einer Einmalzahlung kaufen möchtest. Diese Handelsplatzgebühr unterscheidet sich, je nach Börse. Der Broker, bei dem Du die ETF-Anteile kaufen kannst, erhebt eine Ordergebühr. Diese Ordergebühr...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo