Weniger Schusswaffen, weniger (Affekt-)Morde!

von Oekonomenstimme.org, 02.12.2019, 06:00 Uhr

Verzögerungsgesetze beim Schusswaffenkauf retten Leben: Steht eine Waffe nach dem Kauf nicht unmittelbar zur Verfügung sinkt die Mordrate. Das Abschreckungspotential potentiell bewaffneter Opfer als Mittel gegen Waffengewalt bleibt hingegen ein Mythos.

mehr



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo