Wer nicht für den Kalbitz-Ausschluß gestimmt hat

von Prabelsblog.de, 18.05.2020, 09:14 Uhr

Nun ist die AfD eine normale Partei geworden und hat auch ihren Sarrazin – Palmer – Kemmerich – Maaßen. Ich denke das Ausschlußverfahren gegen Kalbitz wird in die Hose gehen, einfach weil die Datenlage verworren ist. Auch wenn sie es nicht wäre, wäre der Ausschluß politischer Unsinn, weil man den Lügenmedien Konzessionen machen würde.

Ich habe Kalbitz persönlich mal in Kremmen (Krs. Oberhavel) vor Ort erlebt und habe einen guten Eindruck gehabt.

Es war nicht einfach rauszubekommen, wer im Parteivorstand nicht für den Ausschluß gestimmt hat: Gauland, Chrupalla, Weidel, Brandner...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo