Werden die großen Investitionen von McDonald’s in Q2 beginnen sich auszuzahlen?

von Fool.de, 04.08.2019, 09:15 Uhr

Preiserhöhungen und die Einführung teurerer Menüpunkte haben es McDonalds (WKN:856958) ermöglicht, höhere Umsätze in den Filialen zu erzielen (und Franchisenehmern bessere Margen), aber der Rückgang des Fußverkehrs an den US-Standorten bleibt ein schwaches Glied in der Kette.

Der Burger-Titan hat stark in Technologie und Automatisierung investiert, um die Auftragsdurchlaufzeit zu verkürzen und diese Zahlen zu erhöhen. McDonald’s wollte das Ergebnis des zweiten Quartals am Freitag, den 26. Juli, bekannt geben. Mal sehen, was die Investoren erwarten können.

Menü und technologische...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo