Weshalb von einer Energiekrise nicht die Rede sein kann

von Boerse-Am-Sonntag.de, 03.12.2021, 14:16 Uhr

Ist tatsächlich die grüne Revolution schuld an der Preisexplosion für Öl, Gas und Strom? Und ist am Ende auch das Inflationsziel von zwei Prozent in Gefahr? Ein Rück- und Ausblick.Von Dr. Adolf Rosenstock, volkswirtschaftlicher Berater MainSky Asset ManagementDer Anstieg der Energiepreise im Oktober in der Eurozone um satte 23,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr war verantwortlich für 2,5 Prozent der Inflationsrate von 4,1 Prozent. Das weckt bei den Älteren unter uns Erinnerungen an die Ölpreiskrisen der siebziger und achtziger Jahre des vorigen Jahrhunderts. Der aktuelle Schock wird...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo