Wie kann Wirecard aus der Misere kommen?

von Fool.de, 30.04.2020, 09:42 Uhr

Wirecard (WKN: 747206) ist am Tag der Publikation des Berichts über die Sonderprüfung ordentlich unter die Räder gekommen. Die Inhalte des KPMG-Berichts und die Kommunikation rund um die Veröffentlichung sind eines DAX-Konzerns nicht würdig. In diesem Orkan ging völlig unter, dass das Geschäft im ersten Quartal den Erwartungen entsprechend verlief und die Prognose von Firmenchef Markus Braun bestätigt wurde.

Da sich Wirecard selbst entlastet sieht, wären die einzigen Konsequenzen der laufende Aufbau einer Global-Compliance-Organisation und die 2019 erfolgte Umstellung der...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo